Pflanzen formen – tut das Not?

31 05 2012

Zuerst möchte ich klarstellen, dass ich mit dem Ausdruck „Bäume formen“ keineswegs das Beschneiden von Obstbäumen meine. Mit geht es eher darum, kulturfremde Gewächse in naturfremde Formen zu schnipseln. Auch Zen-Gärten, in denen schließlich auch einiges an Pflanzen in Form gebracht wird, möchte ich ausnehmen. Für mich sieht jedoch eine zu Kugeln und Zylindern gestutzte Thuja-Hecke genauso aus, wie ein überdimensional großes Schild im Garten, mit der Aufschrift „Wir sind Spießer und stolz darauf!“ oder auch „Natur ist schön – aber ich kann es besser!“.

Warum machen denn Menschen solche grässliche Sachen mit der Natur? Ich bin zwar nicht unbedingt ein gläubiger Mensch aber wenn unser Schöpfer es als sinnvoll erachtet hätte, dass es Buchsbäume in Bärchenform gibt, dann würden wir sie wohl in der Natur finden. Vielleicht liegt es auch in der Natur mancher Menschen,  dass sie es nicht ertragen können wenn irgendwelche Sachen in einer Form wachsen, die sie nicht selbst beeinflussen können. Es muss alles in die Form und Ordnung gebracht werden, die sie selbst als richtig erachten.

Für mich persönlich gibt es kaum etwas schöneres als eine wild gewachsene Hecke oder urwüchsige Büsche und Bäume. Ich gehe noch weiter und halte es für eine Art von Blasphemie zu glauben, dass der Mensch etwas machen könne um die Natur schöner oder besser zu machen. Das Dumme ist nur, dass kaum jemand einen Blick für die Schönheit der Natur hat – im Gegenteil, mein „wilder Garten“ wirkt auf viele Menschen einfach nur ungepflegt. Für mich hingegen ist alles in „göttlicher Ordnung“ ;).

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: