Archaische Holzkunst – Design made by nature

31 03 2011

Eins gleich vorweg: Mit archaischer Holzkunst meine ich keineswegs Erzgebirgische Volkskunst – diese Art von „Holzmisshandlung“ finde ich einfach nur schrecklich, man möge mir bitte verzeihen. Stücke der archaischen Holzkunst, zumindest wie ich persönlich sie verstehe, findet man im Wald und nicht im Ramschladen. Wenn man als kreativer Mensch mit offenen Augen achtsam durch den Wald streift, dann findet man eine Vielzahl begeisternder Objekte. Ich muss zugeben, dass ich nur selten weiß was ich mit einem gefundenen Holzstück eigentlich anfangen soll….manchmal liegt es Jahre im Keller bis mir eine Verwendung dafür einfällt, aber das ist auch nicht wichtig. Wichtig ist für mich, dass dem, was die Natur für uns herstellt, eigentlich nichts mehr hinzuzufügen ist.

Man kann gewisse Details herausarbeiten, aber wenn man genau hinschaut dann sind gerade manche unbehandelte Holzobjekte von einer außerordentlichen Schönheit. Es gibt natürlich echte Künstler, die ihre Objekte auch verkaufen – hier ein Beispiel: www.arslignum.de. Aber wenn man (wie ich) immer ein bisschen knapp bei Kasse ist, dann kann man sich auch selbst etwas Schönes und Anspruchsvolles aus Holz basteln (siehe Foto). Dieses Aststück hatte ich, wo auch sonst, im Wald gefunden und nachdem es ein Jahr im Keller lag, habe ich ein Geburtstagsgeschenk für meinen Freund daraus gebastelt. Dafür hatte ich noch kleine Kerben ins Holz gesägt und das „Bäumchen“ mit 10-Euro-Scheinen geschmückt.

Die Herstellung des Geldbäumchen war gar nicht so schwer, ich entfernte zuerst die Rinde mit einer groben Feile und polierte danach das Holz mit dem Schleifaufsatz meines Dremel-Tools. Danach schraubte ich den Ast auf eine Sandstein-Platte und fertig war das Geschenk. Ganz so schnell ging es natürlich nicht – alles in allem waren das fast 20h Arbeit und ein Schmutz-Desaster vom Feinsten. Wozu ich mit diesem Blogpost anregen möchte: Geht mit offenen Augen durch den Wald und ihr werdet teilweise schönere Skulpturen entdecken als sie die renommiertesten Künstler kreieren können. Design „Made by nature“ ist etwas ganz besonderes und für mich persönlich das Schönste überhaupt….und irgendwo sind wir ja alle designed by nature, oder? 😉

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: